Die Schlacht bei Mont St. Jean (Waterloo) am 18. Juni 1815

Zum 200. Male jährte sich im Juni 2015 die große Schlacht von Mont St. Jean (Waterloo). Mit ca. 6.500-7.000 Mann aus aller Herren Länder wurde an dieses Ereignis am 19. bis 21. Juni 2015 erinnert.

Die 8ème vereinigte sich mit anderen deutschen Gruppen (3ème, 18ème, 32ème, 37ème und 127ème) zu einem großen Verband und hat auf dem Originalschlachtfeld vergeblich versucht, dass Chateau Hougoumont einzunehmen. Fast wäre die Eroberung geglückt, aber dann kamen die Preußen und das grosse Unglück begann…

Auf dem untenstehenden Video ist unser Verband kurzfristig (Von der 2:52 bis 3:31 Minute) zu sehen. Wir haben bei Hougoumont versucht, den Gegner in die Flanke zufallen, was aber leider misslang.

Die 8ème ist stolz, an diesem besonderen und großen Ereignis dabei gewesen zu sein.

Quelle: Discerning History / Battle of Waterloo 200th Reenactment

 

Zurück

8ème Régiment de Ligne – Toujours en avant! (Immer vorwärts!)